WFO Event: „Strawberry meets Kitchen“ in Kooperation mit dem Sportfest

Unter dem Motto „Strawberry meets Kitchen“ wurde endlich die neue Schulküche der WFO am 19. Juli 2021 offiziell eingeweiht. Sie überzeugt nicht nur mit ihrem modernen Erscheinungsbild und den vielen technischen Extras, auch die Inklusionskoje für Rollstuhlfahrer zeigt, dass hier an alles gedacht worden ist. Diverse Erdbeerleckereien, wie Smoothies, Crêpes, Erdbeerspieße und Bubble-Waffeln, zauberten die Schüler/innen aus den gespendeten Erdbeeren der Firma Böckmann und boten diese zum Verkauf an.

Eltern, Mitglieder/innen des Fördervereins sowie des Ortsrats in Neuenkirchen, Schulsponsoren und Politiker/innen besuchten das Event und feuerten die Schüler/innen bei dem Sponsorenlauf zugunsten des Soccerplatzes auf dem Schulhof an. Fördervereinsvorsitzender Stefan Kruckemeyer und Bürgermeisterkandidat Frank Vornhold sammelten persönlich Runden bei dem Lauf. Einige Schüler/innen der WFO liefen bis zu zehn Kilometer, damit das Projekt „Soccerplatz“, welches auch vom Ortsrat Neunkirchen unterstützt wird, in den Sommerferien endlich starten kann. Vielen Dank an die motivierten und ausdauernden Läuferinnen und Läufer.

Im Rahmen des Sportfestes fand nicht nur der Sponsorenlauf für die Jahrgänge 5-9 der WFO sondern auch die traditionellen Bundesjugendspiele statt. Auf dem Sportplatz wurde in den Disziplinen der Leichtathletik Schnelllauf, Weitwurf und Weitsprung gekämpft, geschwitzt und gewonnen.

Vor der langersehnten Zeugnisvergabe am 21. Juli 2021 ehrten die Sportlehrer Domenik Salewsky und Marta Pohnke die Schüler/innen, welche eine Ehrenurkunde erzielten und die Jahrgangsbesten auf dem Schulhof der WFO. Mit der Vergabe der Urkunden verabschiedet sich das Schuljahr ganz traditionell. Wir sind gespannt auf viele Events und sportlichen Beiträgen im neuen Schuljahr.

Sieger der Ehrenuhrkunden: May Meyer und Alisa Harbecke (5a), Valentin Greydan (5b), Juliane Brill (5c), Mohammad Khalil (6a), Dolunay Dündar (6c), Jamie Tietz (7a), Nevio Franz (9a), Alina Bößmann, Franziska Schwandt und Verena Symannek (9b).

Jahrgangsbeste: Lea Frerker und Max Meyer (Jg. 2010), Alisa Harbecke und Sam Beckmann (Jg. 2009), Lena Krietemeyer und Valentin Greydan (Jg. 2008), Lea Behrent und Mohammad Khalil (Jg. 2007), Franziska Schwandt und Nevio Franz (Jg. 2006), Nikola Shiskov (Jg. 2005).