Grauer Rauch an der Wilhelm-Fredemann-Oberschule, noch kein neuer Pabst in Sicht

Am 03.07.2019 wurde Frau Margarete Pabst nach über 35 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand versetzt. Sie wurde mit einem Traktor von Zuhause abgeholt und zu einer kleinen Abschiedsfeier in die Schule gebracht. Dort wurde sie über den roten Teppich zu einer Theaterpremiere gebracht, ebenso gab es eine Tanzeinlage und ein Lied vom Lehrerchor.  Die Gemeinschaft der Wilhelm-Fredemann-Oberschule wird die langjährige und bei allen geschätzte Lehrerin und Kollegin schwer vermissen. Vielen Dank für die tollen Jahre!


Paten für die neuen Fünftklässler

 

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr und mit ihm auf unsere neuen Schüler und Schülerinnen in Klasse 5!

 

Wir alle sind bestens auf euch vorbereitet und heißen euch in unserer Schulgemeinschaft herzlich willkommen.
Damit ihr euch von Anfang an wohl fühlt, stehen euch unsere Paten des Jahrgangs 10 zur Seite...

Sportfest 2019

Am 1. Juni fand unser diesjähriges Sportfest bei grandiosem Wetter auf dem Sportplatz der Wilhelm-Fredemann-Oberschule statt. Es wurde von der Fachschaft Sport eine Kombination aus den Bundesjugendspielen (Weitsprung, Weitwurf und schnell Laufen) und einer leichtathletischen Spaß-Olympiade für die Jahrgänge 5-9 organisiert.

 

Bei der Spaß-Olympiade mussten die Schülerinnen und Schüler sich beim Sandsäckchenzielwurf, beim Gummistiefelwurf, beim Luftballonschlaglauf, beim Balance-Hindernislauf, beim Balla-Balla, beim Sackhüpfen, beim Handtuchweitwurf, beim Wettlauf auf Holzschuhen, beim Bierdeckeldiskurs und beim Dreierhopp beweisen. Hier wurde abwechselnd die Ausdauer, die Geschicklichkeit und die Balance der Schüler gefordert, weshalb die einzelnen Disziplinen für viel Spaß sorgten und der Ehrgeiz geweckt wurde.

 

Für das leibliche Wohl sorgte ein Stand der Schülervertretung. Dort wurden Kaltgetränke und Erdbeerspieße angeboten. Ein großes Dankschön geht hier an Hof Böckmann, welche die Erdbeeren für unser Sportfest gespendet haben.

 

Die genauen Ergebnisse der Wettkämpfe folgen.


Abschlussfeier des Jahrgangs 9 und 10

Die diesjährige Abschlussfeier und offizielle Zeugnisvergabe für den Abschlussjahrgang 10 und für die Schulabgänger aus dem Jahrgang 9 fand am 21. Juni 2019 im Dorfgemeinschaftshaus in Melle-Neuenkirchen statt.

 

Die Klassenlehrerinnen des Zehnerjahrganges organisierten ein Rahmenprogramm bestehend aus verschiedenen Grußworten, Gratulationen und einer musikalischer Begleitung von Frau Lönnig- Schlüter und Herrn Brock. Ein Teil des Religionskurses von Frau Konnerman-Metz gab den Schulabgängern ein "Wort mit auf dem Weg".  Bürgermeister Reinhard Scholz gratulierte den Absolventinnen und Absolventen ebenfalls für den Schulabschluss. Im Rahmen der Abschiedsfeier gab es neben den Reden und der Zeugnisvergabe auch ein paar Abschiedsworte von der Elternvertreterin Frau Hoppe und Frau Grüter vom Förderverein sowie ein "standing ovation" für Frau Pabst, welche leider nachdem Schuljahr in den wohlverdienten Ruhestand geht.

 

Die anschließende Abschlussfeier inklusive Sektempfang fand im Gasthof Hubertus statt.

 

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern der Klasse 10a, 10b, 10c und die Abgängerinnen und Abgänger aus den Klassen 9a, 9b und 9c. Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe für eure Zukunft!!!


Wassersporttage 2019

Die Wilhelm-Fredemann-Oberschule hat erstmalig an den Wassersporttagen am Alfsee teilgenommen. Insgesamt 38 Schülerinnen und Schüler machten sich morgens mit Frau Guretzki und Herrn Salewsky auf den Weg. Es handelte sich hier um ein offenes Angebot der Jahrgänge 7-10.

 

Nach der Ankunft mussten sich die Kinder erst einmal einen Neoprenanzug und Helm anziehen, bevor sie sich mit den Wasserskiern auf den Weg machten. Nach den Sicherheitseinweisungen machten die Kinder ihre ersten Startversuche. Einige hatten den Dreh schnell raus. Andere Schüler hatten aber auch nach einigen Versuchen noch Probleme, das Gleichgewicht zu halten. Neben dem Wasserski gab es noch die kostenlose Möglichkeit, das Stand Up Paddling auszuprobieren. Tretbootfahren war ebenfalls im Angebot.

 

Bei einem Wettbewerb bestehend aus deinem Team der 9a und 9b konnte die WFO die schnellste Zeit erringen und gewann einen hochwertigen Beachvolleyball. Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück und freuen uns auf die nächste Veranstaltung 2020.


Abschlussdenkmal

Einige Schüler der Klassen 10a, b, c bauten das Abschlussdenkmal des Jahrgangs 2019 auf dem Schulhof auf. Für das umfangreiche Denkmal, welches eine Bank mit Dach geworden ist, mussten im Vorfeld einige Büsche gestutzt, Bänke umgesetzt und neu gepflastert werden. Die Schüler sperrten die Bereiche im Vorfeld professionell mit Bauzäunen ab und bewiesen ihr können im Umgang mit entsprechendem Zubehör und Maschinen. Für eine pünktliche Fertigung mussten die Schüler am Freitag eine Sonderschicht einlegen. Der Aufwand hat sich gelohnt!

 

Vielen Dank für das tolle und professionelle Denkmal!


Klassenfahrt Jahrgang 7 nach Papenburg

Download
Bericht der Klassenfahrt
Klassenfahrt Papenburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 270.3 KB