Missio-Truck macht Station an der WFO 

Der Missio-Flucht-Truck macht am Donnerstag, den 22. September, Station an der Wilhelm-Fredemann-Oberschule in Neuenkirchen.

Von 8 bis 13.15 Uhr haben Schüler der Klasse 9 und interessierte Besucher die Möglichkeit, sich durch eine multimediale Ausstellung mit dem Thema Flucht und Vertreibung, auseinanderzusetzen. Die Schüler beschäftigen sich im Rahmen des Religions- und Werte&Normen Unterrichts mit der Situation der Schutzsuchenden. 

Gleichzeitig werden in der Schule durch den Jahrgang 9 gebrauchte Handy´s gesammelt, die von Missio zum Recyceln weitergegeben werden. Die gebrauchten Handy´s können in den nächsten Wochen in der Schule abgegeben werden. Der Erlös wird für die Traumabewältigung von Kindersoldaten und Frauen im Ostkongo eingesetzt.

Nähere Informationen zum Truck und zur Ausstellung unter www.missio-hilft.de.

Farmers Market

Am 9.9.2022 mündeten unsere Projekttage in ein Schulfest. Unter dem Motto ,,Farmers Market“ feierten wir gemeinsam ein buntes Fest. Zunächst ließ der Sonnenschein etwas auf sich warten, aber dann konnten wir unter dem Regenbogen gemeinsam essen und lustig spielen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Beteiligten, die durch ihren Einsatz ein unvergessliches WFO Sommerfest möglich gemacht haben.

Corona-Aktuell

Coronaverordnung (Stand 28.04.22)

Regeln für alle Schüler/innen 

  • Es gilt eine Maskenempfehlung 
  • Freiwillige Tests sind nach den Sicherheitswochen (je nach Verfügbarkeit) möglich, Anmeldung und Testausgabe erfolgt durch die Klassenlehrer/innen.

Homeschooling für Schüler/innen in Quarantäne:

  • Wer krank ist, muss/kann natürlich keine Aufgaben machen.
  • Langzeitaufgaben/Aufgabenpläne im Aufgabentool  bei IServ.
  • Hausaufgabenpaten leiten die schulischen Aufgaben an Mitschüler/innen weiter.
  • Nicht alle Fächer/Aufgaben lassen sich über das Aufgabentool abfangen. 
  • Schüler/innen melden sich bitte per IServ-Mail bei den FachlehrerIinnen, falls sie über die oben beschriebenen Wege keine Aufgaben bekommen sollten.


Mofa-AG an der WFO

Die langersehnte Mofa-AG ist seit über 20 Jahren wieder ein fester Bestandteil des umfangreichen AG-Angebots an der WFO. Nach einwöchiger Fortbildung der Lehrkräfte Jan Biesenbach und Stephan Baumann kann die WFO seit dem 2. Schulhalbjahr 21/22 wieder einen Mofakurs anbieten. In einem halbjährigen AG-Angebot werden die Schüler/innen Emma, Emily, Lukas, Tammo und Lukas auf die theoretische … Weiterlesen

Blumenaktion der AG Soziales Miteinander

Da die Schüler/innen der AG aufgrund der aktuellen Coronasituation das Altenheim in Melle-Neuenkirchen nicht betreten dürfen, haben sie sich eine blumige Alternative zum Frühlingsstart überlegt. Am sonnigen Mittwoch pflanzte die Gruppe bunte Blumen im Eingangsbereich des Altenheims, um auch dort den Frühling willkommen zu heißen und den Bewohner/innen ein Lächeln zu zaubern. Ein selbstgestaltetes Memory … Weiterlesen

SV sammelt für die Meller Tafel

Auch dieses Jahr konnten wir eine große und vielfältige Spende mit Lebensmitteln zur Meller Tafel bringen. Besonders vor Weihnachten und in dieser Zeit sind diese Spenden sehr wertvoll! Frau Margraf von der Meller Tafel bedankt sich mit einem persönlichen Brief bei uns für die vielen Lebensmittel. Wir danken allen Schüler/innen, Eltern und dem Kollegium für … Weiterlesen

Nikolaustag an der WFO

Nikolausaktion der Schulleitung (Frau Apeler, Frau Breiter und Herrn Schürmann) sorgt für weihnachtliche Stimmung an der WFO. Die offiziellen Vertreter des Nikolaus haben die WFO unsicher gemacht. Mit Weihnachtsmusik und bunten Tüten zog das Schulleitungstrio von Klasse zu Klasse und überbrachte jedem unserer Schüler/innen eine Überraschung zum Nikolaustag. In den Pausen wurden warme Waffeln und … Weiterlesen