Projekt "Tanzmatte"

Das Pacmanspiel wird üblicherweise über einen digitalen Joystick gesteuert. Dabei werden die Bewegungen eines Hebels in X-und Y-Richtung durch vier Schaltkontakte in elektrische Signale für das Board umgesetzt.
Heutige Spielekonsolen können mit verschiedensten Eingabegeräten (Controller) gesteuert werden. Derartige Controller verfügen neben zahlreichen Aktionstasten auch über analoge Eingabemöglichkeiten. Ferner können an einem Controller auch Reaktionen wie z. B. Vibrationen von der Spielekonsole ausgelöst werden. Daher unterscheidet sich auch die Steckerbelegung gegenüber der Belegung eines digitalen Atari-Joysticks.

Der komlexe Aufbau dieser Controller macht einen direkten Anschluss an das Pacman-Board unmöglich. Statt der klassischen Steuersignale übertragen Controller Steuerbefehle und Daten zur Spielekonsole die dort ausgewertet und in Aktionen umgesetzt werden. Die folgende Abbildung zeigt die Verläufe der verwendeten Signale (ATT/CLK/DAT/CMD/ACK) an einer Sony Playstation 2. 

Signalverläufe an einer Sony Playstation 2
Signalverläufe an einer Sony Playstation 2

Produktidee

Ziel dieses Projektes ist es, eine Tanzmatte zur Steuerung des Pacman-Spieles zu verwenden. Über die Pfeilsymbole auf der Matte wird die Spielfigur durch das Labyrinth bewegt.

Die verwendete Tanzmatte hat einen Sony PS2-Anschluss. Die Daten der Tanzmatte werden mit einem Mikrocontroller ausgewertet und in die für das Pacman-Board benötigten Steuersignale umgesetzt. Die Zustände der Steuerleitungen werden über 5 LEDs angezeigt. 

PS2-Interface im Gehäuse
PS2-Interface im Gehäuse

Das PS2-Interface wird in ein Steckergehäuse eingebaut. Die Spannungsversorung erfolgt über den Joystickanschluss des Pacman-Boards.

PS2-Interface am Pacman-Board
PS2-Interface am Pacman-Board

Die Tanzmatte in Aktion

Material

Download
Interface Eagle-Dateien
Interface.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 10.3 KB
Download
Interface Bestückungsplan
Interface Bestueckungsplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.6 KB
Download
Interface Datenübertragung
Datenübertragung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 378.0 KB
Download
Interface Software
Interface-Software.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 11.2 KB