Ampelschaltung

Alle elektronischen Projekte im Wahlpflichtkurs Produktentwicklung basieren auf dem Einsatz von Mikrocontrollern. Mikrocontroller sind "Minicomputer", die für verschiedenste Anwendungen programmiert werden können. Das folgende Beispiel soll veranschaulichen, wie ein Mikrocontroller z.B. zur Steuerung einer Ampel eingesetzt werden kann. Dazu wird zunächst ein Testaufbau auf dem Steckbrett und anschließend auf einer Lochrrasterplatine gemacht.

Ampelsteuerung auf dem Steckbrett
Ampelsteuerung auf dem Steckbrett
Ampelsteuerung auf der Lochrasterplatine
Ampelsteuerung auf der Lochrasterplatine

Die obigen Darstellungen wurden mit dem Programm Fritzing erstellt.

realer Aufbau auf dem Steckbrett
realer Aufbau auf dem Steckbrett

Pinbelegung des Mikrocontrollers

Pinbelegung ATtiny 85
Pinbelegung ATtiny 85
Schaltplan zur Ampelschaltung
Schaltplan zur Ampelschaltung
Quellcode der Ampelsoftware
Quellcode der Ampelsoftware
Ampel-Prototypen
Ampel-Prototypen

Software

Download
Ampelsoftware
Quelldateien zur Ampelsteuerung
Ampel.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 36.6 KB