Wahlpflichtkurs Produktentwicklung

Der Wahlpflichtkurs Produktentwicklung (Technik) ist neben Wirtschaft und Französisch eines der drei Schwerpunktfächer im 9. und 10. Schuljahrgang an unserer Schule. Die folgende Präsentation informiert über die Profilbildung und stellt die Inhalte des Technikprofils vor. Im Mittelpunkt des Wahlpflichtkurses steht ein Produkt, welches von den Schülerinnen und Schülern eigenständig entwickelt, gefertigt und vermarktet werden soll.

Zielsetzung

Der Wahlpflichtkurs Produktentwicklung ist ein projektorientierter und fächerübergreifender Kurs, indem technische, wirtschaftliche sowie gestalterische Aspekte bei der Produktentwicklung exemplarisch behandelt werden. Dabei soll auch eine allgemeine Berufsorientierung erfolgen.

Download
Präsentation 2014
WPK-PE-Präsentation-2014.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 88.6 MB
Download
Präsentation 2015
WPK-PE-Präsentation-2015.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 88.4 MB
WPK-Poduktentwicklung Kurs 2013
WPK-Poduktentwicklung Kurs 2013
WPK-Produktentwicklung Kurs 2014
WPK-Produktentwicklung Kurs 2014
Schülermesse Technik verbindet 2012
Schülermesse Technik verbindet 2012

Bilder vom Entwicklungsprozess

Produktpräsentation

Projekte

Bislang wurden im Wahlpflichtkurs Produktentwicklung die folgenden Projekte realisiert.

 

Projekt "Pong"

 

Projekt "Pacman"

 

Projekt "Tetris"

 

Projekt "Tanzmatte"

 

Projekt "Universalboard"

 

Projekt "Joystick"