Wassersporttage 2019

Die Wilhelm-Fredemann-Oberschule hat erstmalig an den Wassersporttagen am Alfsee teilgenommen. Insgesamt 38 Schülerinnen und Schüler machten sich morgens mit Frau Guretzki und Herrn Salewsky auf den Weg. Es handelte sich hier um ein offenes Angebot der Jahrgänge 7-10.

 

Nach der Ankunft mussten sich die Kinder erst einmal einen Neoprenanzug und Helm anziehen, bevor sie sich mit den Wasserskiern auf den Weg machten. Nach den Sicherheitseinweisungen machten die Kinder ihre ersten Startversuche. Einige hatten den Dreh schnell raus. Andere Schüler hatten aber auch nach einigen Versuchen noch Probleme, das Gleichgewicht zu halten. Neben dem Wasserski gab es noch die kostenlose Möglichkeit, das Stand Up Paddling auszuprobieren. Tretbootfahren war ebenfalls im Angebot.

 

Bei einem Wettbewerb bestehend aus deinem Team der 9a und 9b konnte die WFO die schnellste Zeit erringen und gewann einen hochwertigen Beachvolleyball. Wir blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück und freuen uns auf die nächste Veranstaltung 2020.