Meller Stadtlauf

61 Schülerinnen und Schüler haben sich dieses Jahr bei schönstem Wetter an den Start begeben und sind erfolgreich ins Ziel gekommen.

 

Nadine aus der 8c errang bei den Mädchen in der U16 den 3. Platz in einer Zeit von 7:30 min. Marie aus der 7a belegte ebenfalls den 3. Platz in der U14 über dieselbe Streckenlänge in 6:40 min. Diese Zeit hätte in der U16 zum 1. Platz gereicht. Im Hauptlauf über 10 km erreichte Marvin aus der 9a den 2. Platz in 46:25 min. in der U16.

Durch die hohe prozentuale Teilnahme hat es unter den Meller Schulen diesmal für den 3. Platz gereicht. Zwei Schüler mehr und die Titelverteidigung wäre geglückt. Die 9b konnte sich als erfolgreichste Klasse der Schule über ein Frühstück freuen, welches vom Förderverein gesponsert wurde. Dieses fand am letzten Schultag vor den Herbstferien statt, genauso wie die Pokalübergabe durch Herrn Reehuis.

 

Vielen Dank auch nochmal an alle Eltern, die Ihre Kinder bei diesem Lauf unterstützt, angefeuert und begleitet haben!

 

Und wer dieses Jahr nicht dabei sein konnte: Am 7.9.2019 startet die 17. Ausgabe des Meller Stadtlaufes!