Sportfest 2018

Am 25. Juni fand das diesjährige Sportfest für die Jahrgänge 5-9 in Kombination mit einem Sponsorenlauf zugunsten unseres Computerraumes statt.

Gestartet mit dem Lauf sind die Jahrgänge 5, 6 und 9. Währenddessen bewiesen sich die Jahrgänge 7 und 8 in einem Indien-Dutch Turnier. Nach einer kleinen Pause zeigte der Jahrgang 5 und 6 sein Können in einem Mattenvölkerballturnier. Die einzelnen Klassen des Jahrganges 9 spielten bei einem Frisbee-Turnier um den Sieg.

 

Beim Mattenvölkerballturnier der 5. Klassen, konnte das Team 5b2 den 1. Platz belegen. Die andere Mannschaft errang den 3. Platz. Bei den 6ern belegte das Team 6c2 den 3. Platz. 6a1 wurde zweiter und die 6b2 konnte den 1. Platz belegen.

Der 7. und 8. Jahrgang spielten ein Indian-Dutch Turnier und spielten zwei Vorrunden und die besten aus den Vorrunden traten erneut gegeneinander an. Im großen Finale setzte sich dann das beste Team aus der 8c in einem spannenden Finale gegen die 7b durch. Im kleinen Finale gewann die 8a gegen das Team aus der 7c. Das Frisbee-Turnier der neunten Klassen gewann die Klasse 9a.

Herzlichen Glöückwunsch an alle!

 

 

Beim Sponsorenlauf absolvierten alle Schülerinnen und Schüler 10 Runden, was einer Strecke von etwas über 4 Kilometern entsprach. Weit darüber hinaus kamen viele Schülerinnen und Schüler und liefen häufig 20-30 Runden. Einige wenige schafften 40 Runden und liefen fast über die gesamte Zeit von knapp 2 Stunden. Großen Respekt an diese Einzelleistung. Wir danken jetzt schon Mal im Namen der Schule allen Sponsoren, die das Engagement der Schülerinnen und Schüler finanziell unterstützt haben.