Pokalübergabe Meller Stadtlauf

Am 29. September fand die feierliche Pokalübergabe für den Schulsieg beim Meller-Stadtlauf statt. Diese wurde von Alfred Rehues vom SC Melle organisiert. Für jeden Schüler gab es eine persönliche Urkunde mit der eingetragenen Bestzeit.

 

Firat Fidan verpasste den Gesamtsieg unter allen 133 Schülern (unter 12 Jahren) nur um eine zehntel Sekunde und belegte einen hervorragenden 2. Platz mit einer Zeit von 4:06 min. Bei den Mädchen belegte Marie Netemeyer den 2. Platz unter 139 Schülerinnen (unter 12 Jahren). Sie erzielte eine Zeit von 4:29 min und ist damit die schnellste Läuferin der Schule. Herr Salewsky ging für die Sportlehrer im Hauptlauf über die 10 Kilometer an den Start und konnte begleitet von drei Schülern aus der 8a den 3. Platz unter den 232 Finishern belegen. Marvin Buddenberg belegte in seiner Altersklasse den 3. Platz und lief zeitgleich mit Alexander Pohl in einer Zeit von 56:38 Min. ein.