Elternvertretung

Aufgaben

Die Vertreterinnen oder Vertreter im Schulvorstand, in den Konferenzen und Ausschüssen berichten dem Schulelternrat oder der Klassenelternschaft regelmäßig über ihre Tätigkeit.

Schulelternrat und Klassenelternschaften sind von der Schulleitung, dem Schulvorstand oder der zuständigen Konferenz vor grundsätzlichen Entscheidungen, vor allem über die Organisation der Schule und die Leistungsbewertung, zu hören.

 

Im Schuljahr 2016/17 wurden folgende Eltern für Ämter gewählt:

 

 

Schulelternrat

 

1. Vorsitzende

Marion Grüter (9b)

Vertreterin

Sonja Gutschke (6a)

 

 

Kreis- und Stadtelternrat

Sabine Pogonke (8b)

Birgit Buddenberg (7a)

 

Schulvorstand

Marion Grüter (9b)

Marion Baresel (9a)

Renate Meyer zu Dielingdorf (10b)

 

Gesamtkonferenz

Sabine Pogonke (8b)

Marion Grüter (9b)

Marina Wenke (9c)

Stephanie Lause (8a)

Janina Schröter (10b)

Sandra Selvi (7b)

 

Fachkonferenzen

 

Deutsch

Simone Luber (6c)

Melanie Holstein (7b)

Englisch/ Französisch

Monika Strubberg (10c)

Birgit Buddenberg (7a)

GSW

Tanja Kaumkötter (6a)

Melanie Holstein (7b)

Mathe

Marion Grüter (9b)

Frau Marianne Wünning (8b)

Naturwissenschaften

Renate Meyer zu Dielingdorf (10b)

Wirtschaft

Marion Grüter (9b)

Technik/Werken

Manuel Voss (5c)

Frank Lemme (5b)

Textil

Sabine Pogonke (8b)

Hauswirtschaft

Sabine Pogonke (8b)

Musik

Jeannine Lagemann (7b)

Kunst

Marion Baresel (9a)

Sport

Maria Oberniehaus (9c)

Evangelische Religion

Marianne Wünning (7b)

Katholische Religion

Maria Oberniehaus (9c)

Werte & Normen

Marianne Wünning (8b)